8. März 2016 |  DIE LINKE, Länder und Kommunen

         

LINKE-NRW zurück im Landtag von Düsseldorf

Willkommen in der Partei DIE LINKE! Heute hat der NRW-Landtagsabgeordnete Daniel Schwerd seine Eintrittserklärung öffentlich unterzeichnet.
„Wir freuen uns, dass Du nun bei uns bist, lieber Daniel, und dass Die Linke NRW damit wieder im Landtag in Düsseldorf vertreten ist“, erklärten die Bundessprecher*innen des Forum Demokratischer Sozialismus, Luise Neuhaus-Wartenberg und Dominic Heilig am Dienstag in Berlin. Weiter sagten sie:

„In diesem Jahr noch mit einem Einzelkämpfer, im nächsten dann wieder in Fraktionsstärke – Die Linke NRW ist zurück im Landtag! Wir haben Daniel in vielen persönlichen Gesprächen kennengelernt und ihn auch auf unserer fds-Akadmie im vergangenen November als Gast begrüßen dürfen. Er ist ein engagierter, sympathischer und fröhlicher Mensch, dessen Herz links schlägt. Er passt zu uns – und wir zu ihm! Sein Beitritt ist zudem ein wichtiges Signal vor dem kommenden Sonntag: Viele sind alles andere als einverstanden mit der Hetze & Gewalt gegen Flüchtlinge in diesem Land und wollen ein klares Signal für eine demokratische und friedliche Gesellschaft setzen.“

Posted in DIE LINKE, Länder und Kommunen.